Teichsanierung

Teichsanierung

Eine Teichsanierung erfordert viel Erfahrung und der Umfang jeder Sanierung hängt vom aktuellen Zustand des Teiches ab. Vor jeder Teichsanierung machen wir einen Termin vor Ort aus und besprechen mit Ihnen den aktuellen Zustand Ihrer Teichanlage. Im Anschluss erhalten Sie von uns Vorschläge und Ideen für die von Ihnen gewünschte Sanierung.

Bei sehr alten Teichen, die wenig oder gar nicht gepflegt wurden, ist oftmals eine Teichsanierung einfacher und schneller umgesetzt wie eine mühsame Teichpflege oder Teichreinigung. Die Nachfrage nach Teichsanierungen ist in den letzten Jahren stark gestiegen. Durch den Teichboom in den letzten 25 Jahre kommen viele Teiche an das Ende Ihrer Standzeit. Wir haben in den letzten Jahren viele bestehende Groß- und Kleinteiche saniert und komplett neu gestaltet.

Teichsanierung oder Teichreinigung

Jeder Teich durchläuft wie auch natürliche Gewässer einen Alterungsprozess. Bei einem künstlich angelegten Teich verläuft dieser Prozess jedoch um einiges schneller als bei einem natürlichen Gewässer. Ohne regelmäßige Teichpflege ist eine Teichsanierung nur eine Frage der Zeit. Wenn möglich, versuchen wir Ihren Teich mit einer Teichreinigung oder Teichpflege zu erhalten.

Teichsanierung Markdorf
vor der Teichsanierung
Teichsanierung Kiesteich
nach der Teichsanierung

Gründe für eine Sanierung

Die Gründe für eine Teichsanierung sind vielfältig. In den meisten Fällen aber sind undichte Folien, verwachsene Uferbereiche oder Unmengen an Teichschlamm der Grund für eine Sanierung. Bei einer Sanierung beziehen wir auch das Teichumfeld mit ein. An vielen Teichen ist ein Übergang vom Teichumfeld und Teich nicht mehr erkennbar.

Teichschlamm

Laub, Pollen, Staub und anderer Schmutzeintrag sammelt sich am Teichgrund und wird zu Schlamm. Der Teich verlandet und das biologische Gleichgewicht gerät aus den Fugen. Häufige Algenblüten, trübes Wasser und Blasen die vom Grund aufsteigen, sind erste Zeichen für eine Teichsanierung.

Beschädigte Teichfolie

Wasserverlust entsteht meist im Randbereich des Teiches. Grund hierfür sind sehr oft beschädigte Teichfolien am Uferbereich des Teiches. Durch UV-Strahlung, Eis und oder auch falsche Bauweise des Ufers hat die Folie Risse oder Löcher

Teichpflanzen

Viele Teichpflanzen bilden Ausläufer und vermehren sich nach kurzer Zeit unkontrolliert. Falsche Teichbepflanzung führt zu Verwilderung der Uferbereiche und überwächst die Saugsperre.

Seerosen​

Seerosen sind Verlandungspflanzen und wachsen besonders gut im Teichschlamm. Schlamm ist der ideale Dünger für einen rasanten Wachstum. Die Seerose bildet dann sehr viele Schwimmblätter und wenig Blüten. Mit steigendem Schlamm, wächst auch die Seerose nach oben. Seerosen sind mit einer der Hauptgründe für eine Teichsanierung.

Neugestaltung nach der Teichsanierung

Eine Teichsanierung ermöglicht auch eine Neugestaltung der Teichanlage. Vielen Kunden sind nach freilegen der Teichgrube überrascht, wie groß der Teich einmal war. Mit oft nur kleinen Veränderungen an der Teichgrube erscheint Ihr Teich in einem völlig neuen Bild. Während der Sanierung können Teiche mit Moorbeeten, Wasserläufen oder Wasserfällen und Filtergräben erweitert werden.

Projekte

Wir stellen Ihnen hier verschiedene Teichsanierungen der letzten Jahre vor.

Teichsanierung – Bad Saulgau

Teichsanierung in Bad Saulgau Die ursprünglich geplante Teichpflege der Besitzer mit Rückschnitt der Seerosen und ausdünnen der Uferbereiche war bei dieser Teichanlage in Bad Saulgau

» ansehen